Skip to main content

Mit einem Klick mehr über uns erfahren

TYPO3 4.7 und 6.1 Supportende

TYPO3 4.7 und 6.1 vor dem Ende – Der Countdown läuft…

Auf typo3.org kann man aktuell 4 Versionen von TYPO3 downloaden – in wenigen Tagen werden es nur noch 2 sein und im April 2015 nur noch eine: TYPO3 6.2. Was das für Sie bedeutet, hängt davon ab, welche Version Sie aktuell im Einsatz haben.


Wenn Sie TYPO3 4.7 oder TYPO3 6.1 einsetzen, dürfte die Zeit schon sehr knapp werden, denn ab November 2014 wird es für diese Versionen keine Sicherheitsupdates mehr geben. Unser Tipp: für große gestalterische Änderungen ist keine Zeit mehr, lassen Sie zunächst ein TYPO3 Upgrade auf 6.2 durchführen und gehen Sie dann in Ruhe eventuelle Relaunch-Wünsche, wie die Umsetzung eines
Responsive Webdesigns an.

Wer TYPO3 4.5 einsetzt hat es etwas besser, denn die ältere Version 4.5 wurde von Anfang an als LTS (Long Term Support) Version veröffentlicht und garantiert einen Support noch bis März 2015. Wenn Sie allerdings 4.5 einsetzen, wird ihr Webauftritt vermutlich schon etwas älter sein.

Möglicherweise unterstützt er mobile Browser nicht oder nur unzureichend. In diesem Fall bietet sich die Gelegenheit, ohne Zeitdruck einen gründlichen Relaunch mit dem Upgrade auf TYPO3 6.2 zu verbinden. Alternativ können Sie auch über einen Einsatz des hoch innovativen TYPO3 Neos nachdenken. Dieser jüngste Spross der TYPO3 Familie ist aktuell noch nicht für alle Anwendungsfälle geeignet – wir können Ihnen jedoch sagen, ob TYPO3 Neos für Sie eine Option wäre.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.