Skip to main content

Mit einem Klick mehr über uns erfahren

TYPO3 Update Fragen im Pagemachine Blog

Was kommt nach TYPO3 CMS 6.2? Muss man jetzt jedes Jahr upgraden? Frage 10/10 zum Supportende

Nur TYPO3 CMS 6.2 und 7.0 sowie TYPO3 Neos erhalten ab April noch Updates. Ältere Versionen werden unsicher. Viele TYPO3 Websites brauchen ein Upgrade. Dazu beantworten wir die wichtigsten Fragen. Zum Beispiel, wann das nächste Upgrade fällig wird.



 

Die eindeutige Antwort in Kürze: Nein!

Für TYPO3 CMS 6.2 ist Support bis März 2017 garantiert. Wir setzen die TYPO3 CMS 6.2 bereits seit über einem Jahr für neue Projekte ein. Das bedeutet insgesamt mehr als 3 Jahre garantierten Support. Ein Zeitraum, mit dem sich sehr gut planen lässt.

Wann kommen die nächsten Versionen?

Das Erscheinen und den Supportzeitraum für kommende Versionen hat die TYPO3 Community bereits jetzt verbindlich festgelegt. Wer es genau wissen möchte, kann hier nachsehen. Es wurde jeweils ein Supportzeitraum von 3 Jahren festgelegt. Beginnend mit dem Erscheinen der LTS Version. Das wird für TYPO3 CMS 7 im kommenden Herbst sein.

Sollte man direkt auf TYPO3 CMS 7 upgraden?

Die Versionen 7.0 und 7.1 sind bereits erschienen. Wir sind dabei, in ersten Projekten zu prüfen, ob schon ein direktes Upgrade stattfinden kann. Allerdings ist die aktuelle Version bereits, stabil aber noch nicht ganz fertig. Alle geplanten Funktionen werden erst in der im Herbst erscheinenden TYPO3 7.1 LTS enthalten sein.

Typo3 Upgrade

Wir prüfen die Aktualität

Ihrer TYPO3-Version

Pm > Zur Leistung

Wie aufwändig werden die kommenden Upgrades sein?

Das lässt sich verbindlich erst sagen, wenn fertige LTS Versionen erhältlich sind. Wir nehmen aber an, dass die Datenstrukturen weniger stark angepasst werden. Also werden die Upgrades auf für TYPO3 CMS 7 oder 8, (hoffentlich) etwas weniger aufwändig sein.

Fazit: TYPO3 ist ein langfristig sicheres System mit planbaren Entwicklungszyklen.

So bleiben Sie auf dem Laufenden.

Alle wichtigen Infos zum Thema veröffentlichen wir in den nächsten Wochen hier. Wenn Sie nichts verpassen wollen, folgen Sie uns auf Twitter.

Mehr Infos:

Wer sich gerade mit dem Thema Update von TYPO3 4.5 oder älter oder gar mit einem Relaunch befasst, ist auf unserer Themenseite oder natürlich grundsätzlich
auf unserer Homepage an der richtigen Adresse.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.